Anzeige
www.fernabsatz-gesetz.de 

Zurück zur HauptseiteZurück zur Hauptseite

Zur Informationswerbung von Autor Rolf Becker

Das neue Fernabsatzgesetz
Achtung Stand 2000, Restbestände beim Verlang vorhanden!

Umsetzung in Onlinehandel und klassischem Vertrieb
Das neue Fernabsatzgesetz  

Wie Onlineshops und Versender die juristischen Fallstricke des neuen Gesetzes umgehen können. Mit praktischen Tipps, einer kompetenten Analyse der rechtlichen Situation und allen relevanten Gesetzen im Volltext. Von Rechtsanwalt Rolf Becker. 133 Seiten

Seit dem 30. Juni 2000 gilt das neue Fernabsatzgesetz und hat erhebliche Auswirkungen im Bereich des Internets. Der Autor, Rechtsanwalt Rolf Becker, hilft mit diesem Standardwerk Versandhändlern wie Betreibern von Onlineshops, die neuen Regelungen zu verstehen und sie in der Praxis umzusetzen. Zahlreiche Beispieltexte, Praxistipps und Checklisten machen die spröde Materie auch für den Nicht-Juristen verständlich.

Schritt für Schritt werden Sie in die komplexe Materie eingeführt - von der 40-Euro-Grenze beim Widerrufsrecht über Fragen zu Zugaben bis hin zu Online-Gewinnspielen und Preisangaben.

Aus dem Inhalt:

  • Die 40-Euro-Grenze beim Widerrufsrecht
  • Checklisten Pflichtformulierungen
  • Musterformulierungen für ein Rückgaberecht
  • Verpackung als Widerrufsvoraussetzung
  • Annahme unfrankierter Sendungen ?
  • Garantierücksendungen
  • Die gesetzlichen Ausnahmen vom Widerrufsrecht..
  • Auslandsbestellungen..
  • Kundenbindungs- und Motivationssysteme
  • Die Informationspflichten nach dem Fernabsatzgesetz
  • Preisangaben, Euro, Nettopreise, Versandkostenangabe
  • Einzelheiten der Zahlung und Lieferung.
  • Gültigkeitsdauer befristeter Angebote
  • Datenschutz- und Datenverwendung
  • E-Mail-Werbung
  • Risiken bei Gesetzesverletzung
  • Internetverkaufsportale
  • Kreditkarten
  • Gewinnspiele im Internet
  • Sonderproblem Zugaben
  • Zurück zur HauptseiteZurück zur Hauptseite